inspiration. interaction. identity.

Seit 1. Januar 2012 schaffen wir — Monique Mohr und Peter Mohr — multidisziplinäre Produkte im Bereich Corporate Design und UX Design.

Unser Studio befindet sich in Leipzig im Stadtteil Plagwitz. Hier entwickeln wir neue visuelle Welten und verbinden Funktionalität mit Poesie.

Monique Mohr
Gründerin / Art Direction / Design Management / Typedesign

Monique liebt klare Typografie, funktionale visuelle Lösungen, Fashion und laute Konzerte.

Monique liebt klare Typografie, funktionale visuelle Lösungen, Fashion und laute Konzerte. Sie schätzt Handwerk ebenso wie den digitalen Puls unserer Zeit. Monique ist sowohl Teil der konzeptuellen Phase unserer Projekte sowie deren praktischer Umsetzung. Sie betreut mehrere Seiten und Auftraggeber.

Monique studierte Systemdesign an der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) bei Prof. Oliver Klimpel und schloß als diplomierte Typedesignerin bei Prof. Fred Smeijers ab.

Mehr Informationen

Peter Mohr
Gründer / Creative Director / Typedesigner

Peters Herz schlägt für frische — oder sehr alte — Fonts, glasklare User-Interfaces, Science-Fiction und Rock ’n’ Roll

Peters Herz schlägt für frische — oder sehr alte — Fonts, glasklare User-Interfaces, Science-Fiction und Rock ’n’ Roll. Er korrespondiert mit Auftraggebern, berät im Feld visueller Markenbildung, konzipiert UX-Designs, zeichnet Typefaces und hält Vorträge sowie Workshops. Peter ist durch und durch neugierig. Er sieht in jedem Projekt eine neue Chance für kreativen Output — und Input.

Peter diplomierte an der Hochschule für Grafik- und Buchkunst Leipzig (HGB) bei Prof. Fred Smeijers, schloss dort sein Meisterschülerstudium bei Prof. Dr. David Link ab, veröffentlichte mit Fayon und FayonGrande zwei Schriftfamilien und unterrichtete zwei Semester an der Abendakademie der HGB.

Mehr Informationen

Lars Börner
freier Mitarbeiter / Designer

Lars schwärmt für reduzierte Formen und lebendige Farben, den Klang von Vinyl und gutes italienisches Essen.

Lars schwärmt für reduzierte Formen und lebendige Farben, den Klang von Vinyl und gutes italienisches Essen. Er setzt Marken in Szene, entwickelt UX-Designs, setzt Printkampagnen um und befasst sich mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten visueller Darstellung.

Lars diplomierte an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK) bei Prof. Anthusa Löffler und Prof. Andreas Wolf im Fachbereich Architektur. In den kommenden Jahren arbeitete er im Spannungsfeld von Architektur / Innenarchitektur / Grafik-Design, bevor er sich 2014 vollständig dem Web- und Printbereich zuwendete. Seit 2016 bestreitet er mit zentrumwest zahlreiche Projekte.

Mehr Informationen